top of page
  • cathrinruppert

Etappe 6 - Halbzeit!

Heute liegt die 6. Etappe und somit bereits die Hälfte der Rally Dakar hinter uns! Wir freuen uns unglaublich, dass wir noch dabei sind und sowohl unser gesamtes Team, als auch unser "Roter Baron" bisher so gut durchgehalten haben. 💪


Die heutige Etappe war insgesamt 419km lang, wovon 215km als Wertungsprüfung galten.

Der Anfang gestaltete sich bisschen schwierig für uns, wir haben in der ersten Prüfung etwas gebraucht, bis wir so richtig reingekommen sind. Danach lief's aber ganz gut.

Auf der Strecke war heute in jedem Fall alles dabei: richtig schnelle Sandpisten, Dünen, eine Wasserdurchfahrt, aber auch ganz üble Geröllfelder, die nur in Schrittgeschwindigkeit zu befahren waren. Die Mechaniker haben ganz schön geschimpft, als sie den dreckigen Baron nach der Wasserdurchfahrt gesehen haben. 🤭😄



Was uns aber alle am meisten gefreut hat: der Tank ist dicht und morgen ist ja dann zum Glück Ruhetag. Der Baron bekommt eine Handwäsche, neues Motoröl und eine allgemeine Durchsicht. Und wir können endlich mal wieder ausschlafen, die Nächte sind nämlich kurz und laut und kalt und das allgemeine Erschöpfungslevel bei täglich 10 bis 12 Stunden im Auto steigt doch erheblich.🙃


Trotzdem sind wir natürlich mega happy, dass wir noch dabei sein können; v.a. weil der Veranstalter sagt, dass die richtig schönen Strecken jetzt erst kommen! 😍


Morgen also keine News von uns, wir werden uns ausruhen und Kräfte sammeln, damit wir auch in der zweiten Hälfte weiterhin mitmischen können. ☺️


In diesem Sinn bis Sonntag!


Euer Dakar Classic Team Ruppert

Christian, Ursula, Matias und Rudi

120 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir sagen DANKE!

Etappe 11

bottom of page